Ihr Hotel im Herzen von München mit Stil und Persönlichkeit
direkt Reservierung
Über Uns Als Josef und Maria Geist 1950 aus Egling in die große, noch zertrümmerte Stadt München kamen, kauften sie das zerbombte Grundstück in der Au an der Lilienstraße, dem ehemaligen Mühlen und Arbeiterviertel. Darauf bauten Sie, mit ihren eigenen Händen –Stein für Stein, ein Haus mit einem Stockwerk. Als das Geld knapp wurde begannen sie, aus der Not heraus, Zimmer zu vermieten und selbstgemachte Schmalznudeln in ihrem „Mariahilf Stüberl“ zu verkaufen. Der Betrieb lief so gut, dass sie bald darauf das Dach des Hauses wieder abnahmen und ein zweites und ein paar Jahre später ein drittes Stockwerk darauf setzten. Die kleine Gastwirtschaft wurde 1975 aufgegeben. Das Hotel besteht seitdem weiter. Aus sehr einfachen Zimmern, ohne jeglichen Komfort und ohne Dusche und WC, wurde im Laufe der Jahre ein gut gehender und moderner Hotelbetrieb in einer der besten Lagen Münchens. Seit dem wird das Haus, nun in der zweiten Generation, mit viel Liebe und Leidenschaft betrieben.